Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Bezirksvertreter*innenversammlung

am 23./24 Januar 2021

zur Wahl der Wahlkreisbewerber*innen der Partei DIE LINKE. Pankow für die neun Pankower Wahlkreise zu den Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2021

zur Wahl der Vertreter*innen zur Landesvertreter*innenkonferenz (LVV AgH) am 23./24. April 2021 zur Aufstellung der Landesliste der Partei DIE LINKE. Berlin zu den Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2021

Sandra Brunner
Oskar Lederer
Elke Breitenbach
Matthias Zarbock
Klaus Lederer
Paul Schlüter
Katrin Seidel
Katja Rom
Sandra Brunner
Janine Walter
Michail Nelken
Maximilian Schirmer
Salome Berhanu
Ute Dähnel
Marina Heimbrodt
Elke Jordan
Christine Keil
Katrin Maillefert
Halina Wawzyniak
Jonas Teune
André Giebler
Friederike Hartwig-Weipert

Wahlergebnisse für die Wahlkreise zum Berliner Abgeordnetenhaus

Als Kandidatin der Partei DIE LINKE. im Pankower Wahlkreis 1 für das Berliner Abgeordnetenhaus hat sich Elke Breitenbach beworben.

Die Vertreter*innen wählten Elke Breitenbach mit 98 Prozent zur Kandidatin der Partei DIE LINKE. im Pankower Wahlkreis 1.

Als Kandidat*in der Partei DIE LINKE. im Pankower Wahlkreis 2 für das Berliner Abgeordnetenhaus haben sich Oliver Nevi und Matthias Zarbock beworben.

Die Vertreter*innen wählten Matthias Zarbock mit 79 Prozent zum Kandidaten der Partei DIE LINKE. im Pankower Wahlkreis 2.

Als Kandidat der Partei DIE LINKE. im Pankower Wahlkreis 3 für das Berliner Abgeordnetenhaus hat sich Dr. Klaus Lederer beworben.

Die Vertreter*innen wählten Klaus Lederer mit 98 Prozent zum Kandidaten der Partei DIE LINKE. im Pankower Wahlkreis 3.

Als Kandidat der Partei DIE LINKE. im Pankower Wahlkreis 4 für das Berliner Abgeordnetenhaus hat sich Paul Schlüter beworben.

Die Vertreter*innen wählten Paul Schlüter mit 93 Prozent zum Kandidaten der Partei DIE LINKE. im Pankower Wahlkreis 4.

Als Kandidatin der Partei DIE LINKE. im Pankower Wahlkreis 5 für das Berliner Abgeordnetenhaus hat sich Katrin Seidel beworben.

Die Vertreter*innen wählten Katrin Seidel mit 95 Prozent zur Kandidatin der Partei DIE LINKE. im Pankower Wahlkreis 5.

Als Kandidatin der Partei DIE LINKE. im Pankower Wahlkreis 6 für das Berliner Abgeordnetenhaus hat sich Katja Rom beworben.

Die Vertreter*innen wählten Katja Rom mit 77 Prozent zur Kandidatin der Partei DIE LINKE. im Pankower Wahlkreis 6.

Als Kandidatin der Partei DIE LINKE. im Pankower Wahlkreis 7 für das Berliner Abgeordnetenhaus hat sich Sandra Brunner beworben.

Die Vertreter*innen wählten Sandra Brunner mit 98 Prozent zur Kandidatin der Partei DIE LINKE. im Pankower Wahlkreis 7.

Als Kandidatin der Partei DIE LINKE. im Pankower Wahlkreis 8 für das Berliner Abgeordnetenhaus hat sich Janine Walter beworben.

Die Vertreter*innen wählten Janine Walter mit 93 Prozent zur Kandidatin der Partei DIE LINKE. im Pankower Wahlkreis 8.

Als Kandidat*in der Partei DIE LINKE. im Pankower Wahlkreis 9 für das Berliner Abgeordnetenhaus haben sich Dr. Michail Nelken und Maximilian Schirmer beworben.

Die Vertreter*innen wählten Michail Nelken mit 51 Prozent zum Kandidaten der Partei DIE LINKE. im Pankower Wahlkreis 9.

Wahlergebnisse als Vertreter*in für die LVV AGH

Ergebnisse der Wahl der Pankower Vertreter*innen für die Landesvertreter*innenversammlung (LVV AGH) zur Aufstellung der Landesliste DIE LINKE. Berlin für die Wahl des Berliner Abgeordnetenhaus im September 2021.


Tagungsort und Anreise

Die Vertreter*innenversammlung findet im Theater am Delphi statt:

Sonnabend, 23. Januar 2021
16:00 bis 17:30 Uhr

Sonntag, 24. Januar 2021
10:00 bis 15:35 Uhr

Theater am Delphi
Gustav-Adolf-Straße 2, 13086 Berlin

Anreise:

Bus:
156, 158 bis Caligari-Platz
S-Bahn:
S41, S42, S8, S85 bis Prenzlauer Allee (15 Minuten Gehweg)
Straßenbahn:
M1, M2, M13, 12, 50 bis Prenzlauer Allee/Ostseestraße

Weitere Hinweise

Auf Grund der aktuellen Bestimmungen in Folge der Corona-Pandemie wird die Versammlung weiterhin nicht wie gewohnt verlaufen können.

Beachtet bitte die aktuellen Bestimmungen zum Mindestabstand und zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Weitere Informationen erhaltet ihr im aktuellen Hygiene-Konzept.

Die Versorgung mit Verpflegung und Getränken vor Ort ist gewährleistet. Wir bitten um Spenden.

Eine Kinderbetreuung kann leider nicht gewährleistet werden.