Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Gesundheit ist keine Ware!

Information von der Veranstaltung der BO "Luise" über die Gesundheitsreform

Am Freitag, den 30.März 2007 fand in der Suppenküche des Franziskanerklosters Berlin-Pankow in der Wollankstraße eine von der im letzten Berliner Wahlkampf neu gegründeten „BO Luise“ vorbereitete Gesprächsrunde über die im Bundestag verabschiedete „Gesundheitsreform“ statt.

Geladen waren als Diskutanten zum einen Dr. Wolfgang Albers, gesundheitspolitischer Sprecher der Linksfraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, und Dr. Daniel Rühnkorf, gesundheitspolitischer Referent der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, die zusammen mit dem Moderator Sören Benn, aus der BVV Pankow und Vorsitzender der Pankower Linkspartei-BO „Torpedokäfer“, über die schwerwiegendsten Defizite der sogenannten „Reform“ sprachen, als auch praktikable linke gesundheitspolitische Ansätze entgegenstellten.

Weiterlesen