Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Extra Drei • Ausgabe April 2019


Neue Nachbar*innen

Als Ende 2014 bekannt wurde, dass in Berlin-Buch eine Flüchtlingsunterkunft gebaut werden sollte, gab es gegen den Standort zunächst viele Proteste und Vorschläge für andere Standorte. Diese aber wurden vom damaligen Senator Czaja (CDU) abgelehnt. Anfang Januar 2015 begann schließlich der Bau des »Refugiums« in Buch. Den darauffolgenden Protesten unter Leitung der NPD Pankow stellten wir uns zusammen mit vielen Bucher Bürger*innen entgegen. Es gründete sich der erste Unterstützer*innenkreis. Ich organisierte auf... Weiterlesen


PDF zum Download.