Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

"Deutschland ist eine Einwanderungsgesellschaft"

Gemeinsame Erklärung der Partei- und Fraktionsvorsitzenden anlässlich der Tagung des Parteivorstandes und der Bundestagsfraktion zum Thema “Flucht und Migration” am 30. November 2018. Auf Grundlage des Wahlprogramms der LINKEN zur Bundestagswahl 2017 und des Beschlusses „Partei in Bewegung“ auf der 1. Tagung des 6. Parteitags der Partei DIE LINKE vom 8. bis 10. Juni 2018 in Leipzig stellen wir fest: Flucht und Vertreibungen sind ein globales Phänomen und eine direkte Folge von Kriegen, Gewalt... Weiterlesen


Erinnerung an den antijüdischen Terror 1938

Klaus Lederer am 9.11.2018 beim Shabbatgottesdienst, Synagoge in der Pestalozzistraße.

Grußwort des Senators für Kultur und Europa, Dr. Klaus Lederer zur Eröffnung der Ausstellung »Kristallnacht.« Antijüdischer Terror 1938. Ereignisse und Erinnerung. Berlin-Charlottenburg, Kantstraße 158, 10. November 1938, gegen 15 Uhr: In Sichtweite der noch rauchenden Synagoge in der Fasanenstraße stehen einige Mitarbeiter jüdischer Organisationen, welche an diesem Tag von der Gestapo geschlossen worden waren. Unter ihnen sind Hans Reichmann, Rechtsanwalt beim Centralverein deutscher... Weiterlesen

DIE LINKE. fordert: Runter mit den Mieten!

Die Spekulation mit Wohnraum muss endlich gestoppt und Mietwucher verboten werden!

Unterschreiben Sie hier den Aufruf an die Bundeskanzlerin, endlich zu handeln für bezahlbare Mietpreise für alle:

Aufruf unterschreiben

Bürgerbüros in Pankow

Aktuelles aus der extraDrei


Raus aus der Wohnungslosigkeit

In Berlin steigt die Zahl der Wohnungslosen seit Jahren dramatisch. Um dies zu ändern, fand Anfang 2018 mit breiter Beteiligung aller Akteur*innen die erste Strategiekonferenz Wohnungslosenhilfe statt. Neun Arbeitsgruppen zu zentralen Themen erarbeiteten Ergebnisse, die sie auf der zweite Strategiekonferenz im Oktober vorstellten. Dabei hat... Weiterlesen


Keine Gesinnungsschnüffelei

Als Zeichen der Unterstützung für das jüngst gegründete Bündnis „Pankower Frauen gegen Rechts - Frauen* für ein solidarisches weltoffenes Pankow“ trugen die meisten Verordneten der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) auf der 19. Tagung am 17. Oktober Anstecker des Frauennetzwerkes. Auch die Linksfraktion begrüßt diese neue Plattform engagierter... Weiterlesen


Michelangelostraße: Bürgerbeteiligung nur Alibiveranstaltung?

Nach dem Auftaktdesaster der Bürgerbeteiligung für das neue Wohnquartier an der Michelangelostraße wurde im Sommer 2017 ein Neustart unternommen. Bürger*innen, soziale Einrichtungen und Wohnungsunternehmen wurden vom Bezirksamt zu einem Runden Tisch eingeladen. Von September 2017 bis Mai 2018 wurden an sechs Themenabenden grundsätzliche... Weiterlesen


Bundesregierung reagiert zögerlich auf brutalen Mord an Journalisten

Ende Oktober reiste ich in einer kleinen Delegation mit dem Vizepräsidenten des Bundestages in die Vereinigten Arabischen Emirate und nach Oman. Ein Thema bei dem Besuch war die brutale Tötung des kritischen saudi-arabischen Journalisten Jamal Khashoggi im Konsulat in Istanbul. Viele Indizien deuten darauf hin, dass das Königshaus hier seine Finger... Weiterlesen


Kollwitzstraße 2: Hindert Teilverkauf das Vorkaufsrecht?

Schon seit dem Herbst 2014 kämpft eine Hausgemeinschaft mitten im Prenzlauer Berg um den Erhalt seines denkmalgeschützten Hauses im Milieuschutzgebiet Kollwitzplatz. Nach anfänglichen Investorenträumen um die 6.500 Euro pro Quadratmeter und Penthouse-Loft mit Whirlpool war es um das Haus ruhiger geworden. Auch wenn für die Bewohner*innen die... Weiterlesen


Kissingenviertel: Erhaltungsverordnung wird geprüft

Derzeit hat Pankow 13 soziale Erhaltungsgebiete. Sie sollen die Mieter*innen vor Luxussanierungen und erheblichen Mietsteigerungen schützen. Das Bezirksamt soll jetzt prüfen, ob für das Kissingenviertel die Voraussetzungen und die Notwendigkeit einer städtebaulichen Erhaltungssatzung vorliegen. Dazu soll das Gebiet zwischen Granitzstraße, Berliner... Weiterlesen

Immer informiert sein: Mit unserem Pankow-Newsletter!


Stefan Liebich

Pankows direkt gewählter Abgeordneter im Bundestag

Entwurf des Europawahlprogrammes

Unser LINKER Entwurf des Europawahlprogrammes kann hier online angesehen und heruntergeladen werden. 

Weiterlesen

Linke Mietenpolitik

Die neue extraDrei

PDF zum Download.

Termine

  1. Pankow
    15:00 - 18:00 Uhr
    Bildungsverein „Am Kreuzpfuhl“, Pistoriusstr. 24, 13086 Berlin

    Weihnachtliche Lichterfahrt

    Dankeschön im Advent für unsere Seniorinnen und Senioren mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Pankow
    10:00 Uhr
    Berlin, Regionalgeschäftsstelle Nord

    Klausur

    des Bezirksvorstands DIE LINKE. Pankow mehr

    In meinen Kalender eintragen