Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
BO merkste selba Stefan Liebich
19:30 - 21:30 Uhr
Berlin, Bürgerbüro Bluhm – Seidel – Wolf

Kneipenabend

Rojava? Podiumsdiskussion Stefan Liebich (MdB) und Ahmed Sheiko

Kämpfe gegen islamistische Gruppen, Annexion von Afrin und die aktuelle Vertreibung der Bewohner Kurdistans - Rojava wird seit seiner Gründung immer wieder bedroht und die gelebte Utopie kämpft täglich um ihr Bestehen. Auf Einladung von Katrin Seidel, MdA, findet der Kneipenabend der BO-Merkste selba! im Dezember im Bürgerbüro in der Erich-Weinert-Str. 6 statt. Diesmal dreht es sich um den aktuellen Stand von Rojava:

Bundestagsabgeordneter und außenpolitischer Sprecher DIE LINKE Stefan Liebich, der Vertreter der Selbstverwaltung in Nord- und Ostsyrien, Ahmed Sheikho und
Meraph Erol (angefragt) im Gespräch über Probleme, Krisen und Chancen in der Region.

Getränke können mitgebracht oder im Späti nebenan erworben werden.


Kommt vorbei und diskutiert mit uns!

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Bürgerbüro Bluhm – Seidel – Wolf

Erich-Weinert-Straße 6
10439 Berlin


S + U2   (Schönhauser Allee)
Tram M1, M13, 50   (Schönhauser Allee/Bornholmer Str.)