Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

extra Drei • Ausgabe Juni 2018


Oliver Schmitt

Gute Arbeit, guter Lohn

www.urbanartcore.euvictor-ash-new-mural-art

Der Mindestlohn wird auch in der Zukunft noch ein innenpolitisches Thema sein, für das DIE LINKE ihr gesamtes politisches Gewicht in die Waagschale werfen muss, bis die deutsche Gesellschaft als Ganzes das Thema so verinnerlicht hat, wie etwa die Tarifautonomie, in die der Mindestlohn ja teilweise eingreift. Die nackten Zahlen belegen indes, dass... Weiterlesen


Matthias Zarbock

Von Ashkelon nach Blankenburg

Erholungsanlage Blankenburg.

Auch zu Beginn 16. Tagung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 6. Juni fand eine Einwohnerfragestunde statt. Themen waren eine neue Unterkunft für Geflüchtete in der Fröbelstraße, die temporäre Spielstraße in der Gudvanger Straße, die unerträglichen Zustände im Wohnhaus Schönhauser Allee 90 und die Herausforderungen beim Übergang von Grund-... Weiterlesen


Matthias Zarbock

Grundsatzvereinbarung zum »Pankower Tor« unterzeichnet

Infobox zum Pankower Tor am S-Bahnhof Pankow.

Seit vielen Jahren passiert auf dem brachliegenden Areal des ehemaligen Rangierbahnhofs Pankow nichts. Grundstückseigentümer Kurt Krieger und die Verwaltungen von Land und Bezirk haben viele Entwürfe für die Entwicklung des Projektes »Pankower Tor« entwickelt, Verhandlungen geführt und doch ging es keinen Schritt voran. Bezirksbürgermeister Sören... Weiterlesen


Stefan Liebich

Sehnsucht nach Frieden

Hartmut Seefeld
Der Felsendom beherrscht das Stadtbild von Jerusalem.

Reise nach Jerusalem hinterließ Eindruck Anlässlich des 70. Geburtstags des Staates Israel reisten unser Fraktionsvorsitzenden Dietmar Bartsch und ich gemeinsam Mitte Mai für drei Tage nach Israel. Wir hatten für den Aufenthalt ein dickes Programmpaket geschnürt, mit Gesprächen in der Knesset in Jerusalem sowie in der Dependance der... Weiterlesen


Fred Bordfeld

Schönhauser Allee 90

Schönhauser Allee 90 / Wisbyer Str. 1

Die Mieter brauchen unsere Hilfe Wir wurden durch Bewohner*innen auf die Situation in ihrem Wohnhaus Schönhauser Allee 90 Ecke Wisbyer Straße 1 aufmerksam gemacht, die man nur als katastrophal bezeichnen kann. Die Stromanlage ist in einem hochgefährlichen Zustand, seit Jahren ist an der Fassade ein Baugerüst angebracht ohne bemerkenswerte... Weiterlesen


Matthias Zarbock

Grüne Lunge: Kleingärten erhalten

Kleingartenlage „Freies Land“ in der Romain-Rolland-Str. 35a in Heinersdorf.

Kleingärten sind die grünen Lungen des Bezirks. Sie sind wichtig für Klimaschutz, Erholung und Freizeit. Pankow ist der Bezirk mit den meisten Kleingärten in der Stadt. SPD und LINKE wollen die Anlagen dauerhaft planungsrechtlich sichern. Einen entsprechenden Antrag berät derzeit der Ausschuss für Stadtentwicklung in der... Weiterlesen


Bundesratsini für Mieterschutz

Auf Initiative von Katrin Lompscher, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, und Dr. Dirk Behrendt, Senator für Justiz, hat der Senat beschlossen, einen Gesetzentwurf zur Modernisierung des sozialen Mietrechts in den Bundesrat einzubringen. Ziel ist, alle Mieter*innen wirkungsvoll vor rasant steigenden Mieten zu schützen. Die Befristung der... Weiterlesen


Grünes Licht für Mobilität

Noch vor der Sommerpause bekommt Berlin als erstes Bundesland ein Mobilitätsgesetz. Rot-Rot-Grün will damit die Mobilität der Berliner*innen sicherer, komfortabler, stadtverträglicher und klimagerechter machen. Das neue Mobilitätsgesetz wird den Verkehr für sämtliche Verkehrsteilnehmer*innen regeln. Der Umweltverbund wird gestärkt, indem der... Weiterlesen


Günstiger mit Bus und Bahn

Berliner Schüler*innen fahren künftig deutlich günstiger. Ab 1. August kostet das Schülerticket im Tarifbereich AB statt 29,50 Euro nunmehr 21,80 Euro bzw. 17 Euro im Abonnement (bisher 22,92 Euro). Das Geschwisterticket wird durch ein einheitliches Schülerticket für alle ersetzt. Kinder und Jugendliche, die den „berlinpass-BuT“ (Bildungs- und... Weiterlesen


Oliver Schmitt

Mach mit

Nachdem unsere Partei in zurückliegenden Jahrzehnten kontinuierlich Mitglieder verloren hatte, ist es seit 2015 gelungen, diesen Trend umzukehren. Es finden wieder mehr Menschen bei den LINKEN eine politische Heimat und das hat zahlreiche Gründe. Das wurde auch beim letzten Neumitgliedertreffen des Bezirksverbandes Pankow klar. Mit acht... Weiterlesen


PDF zum Download.