Zurück zur Startseite

Die Linke im Wahlkampf

Hier finden Sie berlinweit unsere

Veranstaltungen

und berlinweit alle Termine unserer

Kandidat_innen

Kontakt

Katrin Möller

Karl-Liebknecht-Haus
Kleine Alexanderstraße 28 
in 10178 Berlin

fon: 24 00 93 01
katrin.moeller@die-linke-berlin.de

 

Katrin Möller

Direkt in Pankow

Wahlkreis 03 08

und auf Platz 7 der Landesliste

 

Für die Bezirksverordnetenversammlung (BVV)
Reinickendorf von Berlin • Listenplatz 2

Liebe Wählerinnen und liebe Wähler,

DIE LINKE steht für soziale Gerechtigkeit – in allen Lebensbereichen. So haben wir die Bildungslandschaft Berlin umstrukturiert. Nun gilt es, die Angebote zu sichern und zu verbessern, denn jedes Kind hat ein Recht auf optimale Förderung. Dazu gehört auch das Aufwachsen mit einer bunten Stadtkultur mit bezahlbaren Mieten in allen Kiezen. Für ein solidarisches Miteinander bitte ich Sie um Ihre Zweitstimme für DIE LINKE und um Ihre Erststimme im Wahlkreis 8 in Pankow.

Hier können Sie mich treffen
18. November 2017 Katrin Seidel

2. Familientag der Verbraucherzentrale Berlin

Familienspaß im Labyrinth Kindermuseum mehr

 
20. November 2017 Katrin Seidel

28 Jahre Kinderrechtskonvention – und nun?

Diskussion über Kinderrechte in Theorie und Praxis mehr

 
1. Dezember 2017 Katrin Seidel

Elternehrung der Wilhelmstadtschulen

19.30 Uhr, Wilhelmstraße 28-30, 13593 Berlin, Schulmensa mehr

 
blog
08. September 2011 Team Katrin

Hörbehinderte fragen nach

Hörbehinderte wollen ihr Zentrum Ost behalten Trotz der etablierten Lage ist es unscheinbar, das Zentrum für Hörgeschädigte und Gehörlose, genau über dem Frannz-Club, auf dem Gelände der Kulturbrauerei. ... mehr 

07. September 2011 Team Katrin

Mach mit, Kinder und Politik

Sie dürfen noch nicht wählen, aber sie haben schon eine Meinung. Das zeigte sich heute bei der Podiumsdiskussion, die im Rahmen der U18-Wahlen, gemeinsam vom MACHmit Museum und der Klasse 5 a der Kollwitz-Grundschule organisiert wurde. Auch oder ... mehr 

07. September 2011 Team Katrin

Starke Frauen

Nach der Wahltourveranstaltung in Reinickendorf rasten Sylvia Müller und ich in Richtung Frauentreff, der diesmal wieder in Veras Kulturkantine in der Saarbrücker Str. 24 stattfand. Es war wie immer ein Labsaal - gute Kommunikationsatmosphäre, ... mehr 

Zur Person

1967 bin ich in Mecklenburg geboren und seit 1995 Berlinerin. Nach meiner Ausbildung zur Erzieherin und einiger Berufserfahrung in Kindergärten und –heimen habe ich an der TU Berlin ein Studium der Erziehungswissenschaften und Sozialpädagogik absolviert. Nun bin ich als Jugendsozialarbeiterin, Familienhelferin und Betriebsrätin jeden Tag in unserer Stadt unterwegs und sehe die vielfältigen Potenziale aber auch die Probleme der Menschen. Hautnah erlebe ich, wie sich politische Entscheidungen unmittelbar auf unsere Lebens- und Arbeitswelt auswirken. Mein politisches Engagement ist meine Antwort auf die Frage: Aushalten oder Mitgestalten?

2006 trat ich in die neue Partei DIE LINKE ein, denn nur die LINKE setzt für mich konsequent die richtigen Prioritäten, für gute Arbeit, für gute Bildung von Anfang an, für Chancengleichheit und für die Einbeziehung aller in die Gestaltung der Gesellschaft.