Zurück zur Startseite
21.08.2017 Gisela Grunwald

Antifa-Demo gegen Hessgedenken

 

Am 19. August wollten Neonazis in Spandau an Hitlers Stellvertreter Rudolf Hess erinnern.

Wir sammelten uns an diesem Samstag mit mehreren tausend antifaschistischen Menschen verschiedener Organisationen und Parteien am U-Bahnhof Spandau. Unsere Protestdemo gegen den Nazi-Hess-Gedenkmarsch wurde leider auf Nebenstraßen verwiesen. Aber die Nazis konnten immer wieder blockiert werden.

Ich bewundere mutige Menschen, denen es gelang, die Nazis aufzuhalten...