Zurück zur Startseite

73 Jahre Befreiung vom Faschismus

zum Newsletter-Abo
Nachrichten
19. April 2018 Pankow

Heraus zum 1. Mai - zum 30. Mal LINKE-Fest an der Bötzoweiche!

Zum 30. Mal lädt DIE LINKE. Pankow anlässlich des 1. Mai von 13 - 18:30 Uhr zum Fest an der Bötzoweiche. Den ganzen Tag gibt es ein buntes Bühnenprogramm mit Musik, Bands, Tanz und Polit-Talk sowie Spiel und Spaß für Kinder.  mehr

 
12. April 2018 Pankow

Aktuelle Informationen zur Berliner Schulbauoffensive

Die Entwicklung der Berliner Schulbauoffensive, mit der Neubau und Sanierungsstau endlich angepackt werden soll, nimmt langsam konkrete Formen an. Eine "Privatisierung" findet dabei nicht statt. Die Linksfraktion im... mehr

 
27. März 2018 Linksfraktion in der BVV

Rahmen und Verfahren für den »Blankenburger Süden« vom Kopf auf die Füße stellen!

Die Fraktionen der LINKEN und der SPD haben zur aktuellen Debatte um die Planungen für den »Blankenburger Süden« einen gemeinsamen Beschlussentwurf in die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Pankow eingebracht. Der Antrag wurde... mehr

 
7. März 2018 Linksfraktion in der BVV

»Stadt weiterbauen: Alternativen für den Blankenburger Süden«

Bei der Auftaktveranstaltung zum Blankenburger Süden wurde auch die Pankower Kommunalpolitik von den Varianten zu Entwicklungsalternativen im größten Berliner Wohnungsneubau-Projekt überrascht. Die im Prozess der vorbereitenden... mehr

 
Das neuste aus der extra drei
16. März 2018 extraDrei

So nicht! Wir müssen reden.

Zum Blankenburger Süden mehr

 
16. März 2018 extraDrei

Kultur- und Bildungszentrum für Buch

Aus der 13. Tagung der BVV Pankow am 21. Februar mehr

 
16. März 2018 extraDrei

Genesung eines Quartiers

Ludwig-Hoffmann-Quartier in Buch  mehr

 
16. März 2018 extraDrei

Carl-Legien-Siedlung

Parkraumbewirtschaftung geplant mehr

 
16. März 2018 extraDrei

Ausgleichsflächen für die Realisierung der größeren Wohnungsbaustandorte

Natur- und Umweltflächen als Ausgleich für Baugebiete mehr

 
16. März 2018 extraDrei

Obdachlosigkeit. Sind wir machtlos?

Podiumsdiskussion Pub-Talk gibt erstaunlichen Ratschlag mehr

 
16. März 2018 extraDrei

Videoüberwachung stoppen

Zweifel an der verfassungsrechtlichen Zulässigkeit des Volksbegehrens  mehr

 
Berichte und Positionen
26. Februar 2018 Oskar Lederer

Basistag zum Berliner Schulbau- und Sanierungsprogramm

Pankows Bezirksbürgermeister Sören Benn (LINKE.) stellte die Grundzüge des Berliner Schulbau- und Sanierungsprogramms mit geplanten Investitionen von 5,5 Milliarden Euro vor und informierte über die bereits umgesetzten und noch anstehenden Schulsanierungen bzw. Schulan- und neubauten in Pankow. In der Debatte wurde deutlich, dass zwar noch einige Fragen offen und viele Herausforderungen zu stemmen sind, aber aufgrund der steigenden Bevölkerung und des erheblichen Sanierungsstaus endlich in...mehr

24. Februar 2018 DIE LINKE. Pankow

Generationentreffen

Die BO "Merkste selba ?!" hatte die verrückte Idee, einmal Alt und Jung innerhalb der Pankower LINKEN zusammen zu bringen und sich generationsübergeifend auszutauschen, einander zu zuhören und voneinander zu lernen. Und was wäre da nicht besser, als ein gemütlicher Nachmittag mit selbst gemachten Leckereien und einer Kegelbahn? Anschließend gab es noch ein Erinnerungsfoto mit ganz viel Konfetti.mehr

22. Januar 2018 Oskar Lederer

Basistag zum LINKEN Einwanderungskonzept

Landesvorsitzende Katina Schubert und der Vorsitzende der Linksfraktion Udo Wolf stellten das derzeit sehr restriktive Asyl- und Einwanderungsrecht vor. Für eine gesellschaftliche Integration braucht es mehr als Integrations- und Sprachkurse. Auch die Mehrheitsgesellschaft muss sich verändern. Aus diesen Gründen besteht das LINKE Einwanderungskonzept aus der Idee, einen Anspruch auf Einreise und einem Jahr Aufenthalt und kostenloser umfassender Beratung zu schaffen. mehr

Bürgerbüros in Pankow
Bürgerbüro Bluhm Seidel Wolf
Wahlkreisbüro Stefan Liebich