Zurück zur Startseite
Dr. Michail Nelken

Dr. Michail Nelken

Geboren 1952 in Berlin, 3 Kinder, Lebensgemeinschaft.
Lebt seit 27 Jahren im Prenzlauer Berg, erst am Helmholtzplatz und seit 1986 im Gleimviertel.

Elektrosignalschlosser, Philosoph, Dr. phil.

1995 – 2006 Mitglied des Abgeordnetenhauses (Rechtspolitischer Sprecher, ab 2003 Bau- und Wohnungspolitischer Sprecher der Fraktion). 2006 - 2011 Bezirksstadtrat in Pankow.

In der laufenden Wahlperiode Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung und Grünanlagen.

Stadtentwicklungspolitischer Sprecher der Linksfraktion

Anspruch

Die rot-rote Koalition hat Berlin verändert. Nicht so viel, wie manche es erhofft und andere befürchtet hatten, aber unübersehbar verändert.

Unbestritten, viele unserer politischen Vorstellungen und sozialen Ziele konnten wir noch nicht realisieren. Auf einigen Gebieten der Landespolitik sehr auch ich mehr Defizite als Fortschritte. Finanzielle Realitäten und politische Kräfteverhältnisse in Bund, Land und Koalition sowie die eigene Kompetenz haben uns Grenzen gesetzt. Aber eine Neuausrichtung der Landspolitik hat die Linkspartei mit der Koalition durchgesetzt. Ein Anfang ist gemacht.

Bei der Sanierung der öffentlichen Haushalte und der damit unvermeidlichen Reduzierung der öffentlichen Ausgaben haben wir auf soziale Gerechtigkeit gedrängt. Das war mitunter für die Betroffenen nur das »kleinere Übel«. Auch dafür zu streiten, ist meines Erachtens im Interesse der sozial Schwachen unverzichtbar.

Wir haben verfilzte Strukturen aufgebrochen und die Berliner Verhältnisse in Bewegung gebracht. Berlin hat wieder eine soziale Perspektive.

Zum Weiterlesen
11. September 2015 Michail Nelken

22 Jahre Stadterneuerung in Prenzlauer Berg – mit sozialem Totalschaden

Eröffnung der Abschlussausstellung für das Sanierungsgebiet Helmholtzplatz ... mehr 

21. Juli 2014 Michail Nelken

Mietenstopp und Umwandlungsverbot

Demo und neuer Fall der Verdrängung... mehr 

03. Juni 2014 Michail Nelken

Kündigung von econcept gegenüber Mieterin der Wohnanlage Straßburger Straße gerichtlich gescheitert

Schlappe für Rainer Bahr vor dem Amtsgericht... mehr 

19. Dezember 2013 Michail Nelken

Gysi und Liebich bei von Vertreibung bedrohten Mieterinnen und Mietern im Prenzlauer Berg

Vorort-Termin des Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, Gregor Gysi, und des Wahlkreisabgeordneten Stefan Liebich in der Wohnanlage Metzer/Straßburger/Belforter Straße ... mehr 

06. Juni 2013 Michail Nelken

Rot-Grün knickt vor Drohungen eines Immobilienhändlers ein

LINKE gegen Preisgabe der erhaltungswürdigen Wohnanlage südlich des Wasserturms an Profitinteressen... mehr